You're viewing this item in the new Europeana website. View this item in the original Europeana.

Das Mädchen ohne Vaterland

Girl without a Fatherland

A Romany Spy

In den Gebirgswäldern eines Lands auf dem Balkan liegt eine kleine aber wichtige Grenzfestung, die der Feind zur Eroberung ausspionieren möchte. Dafür wird die "Zigeunerin" Zidra engagiert, die den diensthabenden Leutnant bezirzen und so an die Pälne der Festung gelangen soll. Im Film schwingen für die Zeit des Ersten Weltkriegs übliche nationalistische Stimmungen mit, zudem werden antiziganistisc…