Ausstellungen

Der 70. Jahrestag der Schuman-Erklärung. 9. Mai 1950

Eine Innovation auf institutioneller Ebene

Für Schuman und Monnet sind effiziente Einrichtungen der einzige Weg, um einen gemeinsamen Markt für Kohle und Stahl zu schaffen. Es geht vor allem darum, Investitionen zu koordinieren, die Produktion zu organisieren und die Preise zu überwachen und dabei darauf zu achten, dass die Wettbewerbsregeln und die Bestimmungen für den sozialen Schutz eingehalten werden.

Die gemeinsame Bewirtschaftung der Kohle- und Stahlreserven soll einer finanziell unabhängigen Einrichtung obliegen, der Hohen Behörde, die in der Lage ist, als Kollegium zu funktionieren, das sich aus unabhängigen Persönlichkeiten zusammensetzt und den Keim einer europäischen Regierung bildet. Die Hohe Behörde handelt im allgemeinen Interesse und ist somit eine innovative Antwort auf die nationalen Egoismen.