You're viewing this item in the new Europeana website. View this item in the original Europeana.

Grammaticalisches LEXICON : In welchem Alle vorkommende Constructiones und Regulae Syntacticae derer Partium orationis, die meisten Differentiae Verborum, die Idiotismi Linguae latinae, und darwider streitende Barbarismi, Soloecismi, Archaismi, Graecismi, die meisten Wörter, welche eine controuerse Orthographie haben, Wie nicht weniger Die Figurae Grammaticae & Rhetoricae der Römische Calender, die Prosodie, die besten Epitheta, der rechte Gebrauch einiger vieldeutiger deutschen Redens-Arten, die Nahmen, der Länder, Städte, Berge udn Flüsse, was sie auf Lateinisch heissen, auf das deutlichste erkläret, und zu allgemeinem Nutzen zusammen getragen worden. Nebst einem Send-Schreiben S.T. Herrn M.JO. MATTH. GESNERS, De VI CONSVETVDINIS AC SAECVLI IN STVDIIS LITERARVM / heraus gegeben von M. Sigmund Jacob Apin, Profes. Publ. in Nürnberg und der Käyserl. Academie Nat. Cur. Mitglied