You're viewing this item in the new Europeana website. View this item in the original Europeana.

Die hochwichtige Lebensfrage: Sind die Aeußerungen der höhern geistigen Thätigkeit beim Menschen bloß Wirkungen seiner vollkommnern Organisation, oder eines mit dieser in inniger Verbindung lebenden Wesens von unsterblicher, geistig an sich höherer Natur? auf dem einzig sichern Wege der Naturforschung evident beantwortet / Mit erläuternden und erweiternden wissenschaftlich wichtigen Zusätzen von Dr. Heindrich Messerschmidt, Stadt- und Dom-Physicus zu Raumburg a. d. Saale