You're viewing this item in the new Europeana website. View this item in the original Europeana.

Die Verschwärtzte, und von denen mächtigen Feinden der Seelen, der Welt, dem Fleisch und dem Satan Beklagte Unschuld, durch starcken Anhang, mit Gott, vertheidiget, von einem unpartheyischen Beschützer der Unschuld Daniels, Da die Hoch- und Wohlgebohrne Fräulein, Francisca Anna, Gräfin von Swerts und Sporck, von ihro hoch-fürstl. Gnaden, dem hochwürdigsten Herrn, Herrn Josepho Daniele von Mayern, Ertz-Bischoffen zu Praag, [et] mit dem geistlichen Ordens-Kleid derer Wohl-Ehrwürd. Jungfrauen Elisabethinerinen auf der Neustadt Praag, den 3. Februar. 1732. angekleidet worden, einem Adelichen auditorio / vorgestellet von Fr. Victorino Maria Romacker, Ordens der Dienen unser lieben Frauen, der Zeit ordinairen Sonntags-Predigern bey St. Michael in der Altstadt Praag