You're viewing this item in the new Europeana website. View this item in the original Europeana.

Lebens-Beschreibung Deß grossen Diener Gottes Josephi von Copertino, Priesters auß den Orden der Mindern conventualien S. Francisci, welcher Am achtzehenden Monaths-Tag Septembris, im Jahr ein Tausend sechs hundert und drey und sechszig das Zeitliche geseegnet hat und im Gottes-Hauß deß H. Seraphischen Vatters Francisci zu Auximo, oder ossimo, ruhet / Anfänglichen P. M. Robertum Nuti, in Wällischer Sprach zusammen getragen folgends nach zweymahliger Aufflegung Von zweyen Priestern ermelten Ordens der Bömischen Provinz, in Latein- und Böhmischer Sprach heraußgelassen. Jetzo aber: auß dem Lateinischen ins Hoch-Teutsche übertragen durch F. E. M. V. L.