You're viewing this item in the new Europeana website. View this item in the original Europeana.

Wir Carl Theodor, von Gottes Gnaden Pfalzgraf bey Rhein, Herzog in Ober- und Niederbaiern, des Heil. R. R. Erztruchseß und Churfürst, zu Gülich, Cleve und Berg Herzog, Landgraf zu Leuchtenberg, Fürst zu Mörs, Marquis zu Bergen-Opzoom, Graf zu Veldenz, Sponheim, der Mark, und Ravensberg, Herr zu Ravenstein c. c. Unsern Gruß zuvor! Es hat dem Allerhöchsten gefallen, Unsere Herzgeliebteste Gemahlin, Maria Elisabetha Augusta Churfürstl. Durchl. aus dieser Zeitlichkeit abzufordern München den 22. August 1794. Ex Commissione Serenissimi Domini, Domini Ducis, et Electoris Speciale. Cajetan, Bischof von Dibona, geistl. Raths Praesident. Franz Michael Schmid, Secretarius

Ausst.: Karl Theodor ; Cajetan ?; Schmid, Franz Michael ?


Ausstellungsdatum: München, 1794, 22. August


Erscheinungsjahr ermittelt aus Ausstellungsdatum


Reproduction.; s.l.


Besitzer: München, Bayerische Staatsbibliothek -- Kloeckeliana 118#Beibd.22