You're viewing this item in the new Europeana website. View this item in the original Europeana.

ES hat GOTT der Allmächtige und grosse HErr der Heerschaaren, auch die heurige CAMPAGNE biß daher dermassen gesegnet, daß nicht nur der Röm. Kaiserl. Majest. JOSEPHI dieses Namens des Ersten, Unsers Allergnädigsten Kaiser und Herrns, und Dero Hohen Alliirten Siegreiche Waffen, vor einigen Monaten, die Feindliche Linien glücklich überstiegen, hernacher auch die grosse und veste Stadt in Flandern, Dvay, nicht weniger die berühmte Vestung in der Graffschaft Artois, Bethune, zur Ubergab bezwungen .. Decretum in Senatu den 13. Septembr. 1710

ES hat GOTT der Allmächtige und grosse HErr der Heerschaaren, auch die heurige CAMPAGNE biß daher dermassen gesegnet

Gott; Allmächtiger; Herr; Heerschar; Kampagne; Segnung; Römische Kaiserliche Majestät; Joseph I.; Kaiser; Alliierte; Namen; Waffe; Monat; Feinliche Linie; Stadt; Flandern; Douai; Festung; Grafschaft; Artois; Béthune; Übergabe

Ausstellungsdatum: [Nürnberg], 1710, 13. September


Druckort und Erscheinungsjahr ermittelt aus Inhalt und Ausstellungsdatum


Verordnung; Anordnung einer Dankfeier für Kaiserliche Sieg


Reproduction.; s.l.


Besitzer: München, Bayerische Staatsbibliothek -- Einbl. V,36 v-214