You're viewing this item in the new Europeana website. View this item in the original Europeana.

DEmnach Fürsten und Stände des Löbl. Fränckischen Craises schon vor geraumer Zeit wahrgenommen, was massen in dero Landen und Gebieten sich eine grosse Anzahl starcker Bartbrüder, herumvagirender Zigeuner und viel andern Herrn-losen Gesindleins ohne Päß und Urkund, was ihr eigentliches Thun und Lassen- Handel oder Wandel seye, zu Beunruhig- Beschwer- und Aenstigung des vorhin betrangten und vom letztern Kriegs-Wesen annoch entkräffteten armen Unterthans und Landmanns, hier und dar betretten lasse, wegen deren Ausschaff- und Zerstreüung, als gemein-schädlicher Leute .. Signatum Nürnberg bey annoch versammleten Engern Fränckischen Craiß-Convent, den 19. Decembris 1709

DEmnach Fürsten und Stände des Löbl. Fränckischen Craises schon vor geraumer Zeit wahrgenommen, was massen in dero Landen und Gebieten sich eine grosse Anzahl starcker Bartbrüder

Fürst; Stand; Fränkischer Kreis; Zeit; Wahrnehmung; Land; Gebiet; Anzahl; Gartbruder; Zigeuner; Gesindel; Herrenlosigkeit; Pass; Urkunde; Tun; Lassen; Handel; Wandel; Beunruhigung; Last; Ängstigung; Kriegswesen; Untertan; Armut; Landmann; Ausschaffung; Zerstreuung; Gemeinschädlichkeit; Leute

Ausstellungsdatum: Nürnberg, 1709, 19. Dezember


Druckort und Erscheinungsjahr ermittelt aus Ausstellungsvermerk


Verordnung; Zurückweisung und Ausweisung von Bettlern und fahrendem Volk


Reproduction.; s.l.


Besitzer: München, Bayerische Staatsbibliothek -- Einbl. V,36 v-210