You're viewing this item in the new Europeana website. View this item in the original Europeana.

Von Gottes Gnaden Karl Rudolph, Hertzog zu Würtemberg und Teck ... Lieber Getreuer! Demnach Wir abermahlen mißliebig wahrnehmen müssen, was massen Unsere Unterthanen hin und wieder aus Aecker und anderen Feldern nach ihrem Belieben ohne darzu habende gnädigste Erlaubniß Weinberge zu machen und anzulegen sich erfrechen; .. Stuttgardt, den 28. Aug. 1737

Titel ist Textanfang


Besitzer: München, Bayerische Staatsbibliothek -- 4 J.publ.g. 1278 l-4#Beibd.195