You're viewing this item in the new Europeana website. View this item in the original Europeana.

Weeg Deß ewigen Lebens

Via vitae aeternae

Weg des ewigen Lebens

erstlich in Latein beschribe[n] durch R. P. Antonium Sucquet [SJ] S. I. Nun aber in die Teutsche Sprach vbersetzt: Durch R. P. F. Carolum Stengelium. Mit 32. Kupferstücken gezieret


Besitzer: München, Bayerische Staatsbibliothek -- Asc. 4785 m

Extended information