You're viewing this item in the new Europeana website. View this item in the original Europeana.

[...] Gemmae Salomonis, Filii David, Regis Hierosolymitani Cuius Liber Cui ab Autore titulus apud Hebraeos Koheleth, apud Graecos & Latinos Ecclesiastes, apud Germanos der Prediger Salomo

Augusti Varenii ... Muraenulae IV : XII. Singulae Gemmis, seu Apophtegmatis pretiosissimis Ex Libro Salomonis cui Titulus Koheleth, sive Sapientiae Personantis Congregantis decoratae, Et In Academiae Rostochiensis Auditorio Maiori, publ. ad disputandum propositae

ab Augusto Varenio, SS. Theol. D. Catecheseos Christianae & Hebraicorum in Univers. Rostochiensi Ducali Professore


Nicht identisch mit VD17 1:050202Z (Unterscheidung erst auf dem zweiten Titelblatt nach der Widmung: dort ist der Abstand zw. der ersten und der zweiten Zeile deutlich größer). - Nicht identisch mit VD17 23:265733H (dort steht auf der Titelseite das "I" von "... REGIS" genau unter dem Komma nach "SALOMONIS," der darüberliegenden Zeile; die Zeile "Cui ab Autore titulus apud Hebræos" ist vorne und hinten kürzer als die darunterliegende Zeile "KOHELETH," hinter dem Erscheinungsort "ROSTOCHI[I]" steht ein Komma; Zeilenumbruch am Anfang der Widmung: "Reverenda dignatione, sanctioris Virtutis, eruditionis // & doctrinæ c[Ligatur-]oelestis fama fulgidissimis"). - Ausg. früher auch unter VD17 12:176530E


Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Rostochi[i] Prostat apud Joh. Richelium, Sen. Typ. Anno MDCLIX.


Hauptsachtitel teilw. in hebr. Schrift. - Hebr. Text nicht transliteriert


Besitzer: München, Bayerische Staatsbibliothek -- 4 Diss. 3610,4

Extended information