You're viewing this item in the new Europeana website. View this item in the original Europeana.

Vorzeichnungen für die Große Karte Bayerns von 1563, Teil 2: Topographische Karte von Bayern 47° 54' bis 48° 2' nördl. Breite - BSB Cod.icon. 142(2

Cim. 177

Philipp Apian


Eingezeichnet sind Weiler, Kirchdörfer (rot markiert), Flüsse, Seen und Geländemerkmale. Bl 3 enthält am oberen Rand die Bezeichnung von München. - Lavierte Federzeichnung. - BSB-Provenienz: München, alte kurfürstliche Hofbibliothek vor 1803. - Altsignatur: Cim. 177


CodIcon Online


Kurzaufnahme einer Handschrift


Besitzer: München, Bayerische Staatsbibliothek -- Cod.icon. 142(2

Extended information