You're viewing this item in the new Europeana website. View this item in the original Europeana.

Von Gottes Gnaden Carl, Herzog zu Würtemberg und Teck, ... Unsern Gruß zuvor, Liebe Getreue! Euch und allen unsern treugehorsamsten Unterthanen wird in dankbarsten Angedenken seyn, mit welcher landesväterlichen Sorgfalt wir Uns unermüdet beeiffert haben, sowohl die traurige Folgen, welche wegen der vor einem Jahr nicht ergiebig gewesenen Erndte zu befürchten waren, von Unserm angestammten Herzogthum überhaupt abzuwenden, als auch bey dem hereingebrochenen Mangel an Früchten die einzelne Communen und deren Mitglieder mit Lebensmitteln unterstützen zu lassen, ..

Württemberg Untertanen Ernte Herzogtum

Besitzer: München, Bayerische Staatsbibliothek -- 4 J.publ.g. 1278 l-8#Beibd.63

Extended information