You're viewing this item in the new Europeana website. View this item in the original Europeana.

Von Gottes Gnaden Carl, Herzog zu Wirtemberg und Teck ... Unsern Gruß zuvor, Lieber Getreuer! Der Wohlstand und Flor Unserer Herzoglichen Lande liegt Uns so nahe am Herzen, daß Wir die angenehmste und Unseres erhabenen Regenten-Amts würdigste Beschäfftigung immer nur darein sezen, die Wohlfarth des Staats im Allgemeinen so wie eines jeden Bürgers insbesondere nach Möglichkeit zu befördern und dauerhaft zu machen .. Hohenheim den II. Dec. 1790

Württemberg Beschäftigung setzen

Besitzer: München, Bayerische Staatsbibliothek -- 4 J.publ.g. 1278 l-10#Beibd.14

Extended information