You're viewing this item in the new Europeana website. View this item in the original Europeana.

Hariadan - BSB Slg.Her 712 eine romantische Oper in drey Aufzügen

Hadrian Barbarossa

Libretto


von G. Wohlbrück. in Musik gesetzt von F. Fränzl.


Kurzaufnahme einer Handschrift


Stieger, Franz: Opernlexikon. Teil 1: Titelkatalog. 3 Bde. Tutzing 1975. Bd. 2, S. 566. - The New Grove Dictionary of Music and Musicians. Second edition. Edited by Stanley Sadie. Executive editor John Tyrell. 29 Bde. London/ New York 2001. Bd. 9, Artikel Fränzl, (3) Ferdinand Fränzl, S. 213 (unter dem Titel. "Hadrian Barbarossa"). - Zehetmair, Hans/ Schläder, Jürgen: Nationaltheater. Die Bayerische Staatsoper. Herausgegeben von Hans Zehetmair und Jürgen Schläder, München 1992, S. 274 (unter dem Titel. "Hadrian Barbarossa")


Uraufführung: München, 1815.03.10. - Akte: 3. - Szenen: 27. - Rollen: Don Alvares, Comandant der Veste Reggio; Donna Julia, seine Tochter; Don Ramiro, sein Pflegesohn; Don Stephano, ein spanischer Ritter; Hariadan, Admiral Soliman des Zweiten; Rustan, sein Vertrauter; Zamor, ein türkischer Officier; Pedro, ein alter Diener des Alvares; Landleute; Spanische und türkische Officiere und Soldaten. - Szenerie: Die Handlung geht zu Reggio unter der Regierung Kaiser Karl des Fünften vor


Besitzer: München, Bayerische Staatsbibliothek -- Slg.Her 712

Extended information