You're viewing this item in the new Europeana website. View this item in the original Europeana.

Der Gouverneur von Tours komische Oper in drei Akten

˜Derœ Gouverneur von Tours

Libretto. Den Bühnen gegenüber als Manuskript gedruckt


Musik von Carl Reinecke. Dichtung von Edwin Bormann


Rollen: Graf von Souvré, Gouverneur der Stadt Tours; Karl von Belcour und Alfred von Brissac, Rittmeister im Regimente der Karabiniers des Königs; Dr. Martin Marteau, Arzt, Karls Oheim; Die Oberin des Karmeliterinnenklosters in Tours; Marie von Souvré, die Tochter d. Gouv. und Louise von Lacan, ihre Kousine, im Pensionate der Karmelit.; Claude Pichard, Gastwirt zur "Goldenen Henne" in Tours; u.a.


Besitzer: München, Bayerische Staatsbibliothek -- Slg.Her 4438

Extended information