You're viewing this item in the new Europeana website. View this item in the original Europeana.

Herkules, und Achelous ein pantomimisches Ballett in vier Acten

Ercole, ed Acheloo : ballo pantomimo in quatro atti

Ercole, ed Acheloo

Ercole, ed Acheloo

Libretto


von Herrn Pietro Angiolini, Balletmeister der k. k. Hoftheater in Wien. [Die Musik ist von Herrn Joseph Spontoni]


Aufführung: Wien, 1810. - Akte: 4. - Rollen: Oeneus, König von Kalidonien; Althea, seine Gemahlinn; Dejanira, ihre Tochter; Nisa und Tidea, Vertraute der Althea; Lasiphe und Pirea, Dejanirens Vetraute; Herkules; Achelous; u.a. - Szenerie: "Die Handlung geht im Pallaste des Oeneus, und in der Nähe desselben vor.". - Weitere Angaben: Titelbl.: Angabe von Druckort und Drucker. - S. [2]: "Die Decorazionen sind von Herrn Lorenzo Sachetti.". - S. [3]: "Inhalt.". - Bis S. 11: Libretto in dt. - S. [1]: Titel in ital. - S. [2]: "Personaggi.". - S. 3-4: "Argomento."


The New Grove Dictionary of Music and Musicians. Second edition. Edited by Stanley Sadie. Executive editor John Tyrell. 29 Bde. London/ New York 2001. Bd. 24, Artikel Spontini, Gaspare, S. 212-219. - Die Musik in Geschichte und Gegenwart. Allgemeine Enzyklopädie der Musik begründet durch Friedrich Blume. Zweite, neubearbeitete Ausgabe herausgegeben von Ludwig Finscher. Personenteil. 17 Bde. Kassel u.a. 1999-2007. Bd. 15, Artikel Spontini, Sp. 1227-1238


Besitzer: München, Bayerische Staatsbibliothek -- Slg.Her B 123

Extended information