You're viewing this item in the new Europeana website. View this item in the original Europeana.

Arien und Gesänge aus Gräfin Dubarry komische Oper in 3 Acten

Gräfin Dubarry

Libretto


frei nach einem französischen Lustspiele von F. Zell und Richard Genée. Musik von Carl Millöcker


Rollen: Jeanne, Gräfin Dubarry; Herzog von Aiguillon; Vicomte von Navailles, Oberstjägermeister des Königs; Jean, Graf Dubarry; Meaupou, Parlamentsrath; Madame de Mailly; Madame de Sablé; Frau von Mirepoix; Gräfin d'Egmont; Baronin de Bréac; Mademoiselle de Vigoureux; Mademoiselle de Lajardie; Madame de Gruau; Vicomtesse de Waldeck; Marquise de Surville; Der königliche Rath Desprez; Herr de Mergy; Herr de Mauléon; Herr de Varinville; Léonard, Friseur; Lucette, seine Frau; Criquet, sein Gehilfe; Zamore, ein Neger; Ein Sergeant, Belle-Flor, Kammerdiener des Vicomte; Ein Diener; Ein Herr; Ein Ausrufer; u.a.


Besitzer: München, Bayerische Staatsbibliothek -- Slg.Her 3916

Extended information