You're viewing this item in the new Europeana website. View this item in the original Europeana.

Don Bucefalo komische Oper in 3 Akten

Libretto. Den Bühnen gegenüber als Manuscript gedruckt


aus dem Italienischen [des Calisto Bassi] übersetzt von J. H. R. Musik von Antonio Cagnoni


Stieger, Franz: Opernlexikon. Teil 1: Titelkatalog. 3 Bde. Tutzing 1975. Bd. 1, S. 337. - The New Grove Dictionary of Music and Musicians. Second edition. Edited by Stanley Sadie. Executive editor John Tyrell. 29 Bde. London/ New York 2001. Bd. 4, Artikel Cagnoni, Antonio, S. 805-806


Textverf. ermittelt


Uraufführung: Mailand, 1847.06.28. - Akte: 3. - Szenen: 17. - Rollen: Rosa, eine vermeintliche Wittwe; Carlo, ein Soldat; Don Bucefalo, ein Gesangslehrer; Agathe und Gianetta, Bäuerinnen; Don Marco, ein am Podagra leidender Rentier; Graf von Belprato, Rosa's Geliebter; u.a. - Szenerie: "Ort der Handlung: Frascati.". - Weitere Angaben: Titelbl.: "(Den Bühnen gegenüber als Manuscript gedruckt.)". - "Den ausschließlichen Druck der Arienbücher, behufs der Aufführung, behalten wir uns vor und sind dieselben durch uns zu beziehen.". - "Ausschließliches Eigenthum von Ed. Bote und G. Bock (G. Bock), Hofmusikhändler II. MM. des Königs u. der Königin u. Sr. Königl. Hoheit des Prinzen Albrecht von Preußen.". -


Besitzer: München, Bayerische Staatsbibliothek -- Slg.Her 2981

Extended information