You're viewing this item in the new Europeana website. View this item in the original Europeana.

Der Billeteur und sein Kind Lustspiel mit Gesang in drei Akten

Libretto. Als Manuscript gedruckt


von Friedrich Kaiser. Musik vom Kapellmeister Julius Hopp


Kopftitel. - Rollen: Graf von Schwertbach; Baron Stromfeld, dessen Neffe; Baron Rennberg und Herr von Hellhaus, Stromfeld's Freunde; Brunnenthal, Theater-Direktor; Henriette, seine Frau; Wall, sein Sekretär; Hell, Commissär; Wirrmann, Billeteur; Malchen, dessen Tochter; Platzer, Logenmeister; Frau Margareth, Garderobiere; Läufl, Theaterdiener; Stürmer, Theaterfeldwebel; Herr von Nelkenduft; Rosa; Sebastian Stecherl, Flickschneider u. Hausinspektor; Herr von Tannenhain, Herr von Parkmann, Gähmann, Bullmann, Brander und Lauberg, Theaterbesucher; Klopf und Schürer, Schlossergesellen; Pierre, Kammerdiener des Grafen; Frau Sali, Aufwärterin; Lisi, Dienstmädchen; u.a.


Besitzer: München, Bayerische Staatsbibliothek -- Slg.Her 3334

Extended information