You're viewing this item in the new Europeana website. View this item in the original Europeana.

Gesänge aus Reinald, oder: viel Lärmen um einen Schlafrock Ein komisches Singspiel in zwey Aufzügen

Reinald oder viel Lärmen um einen Schlafrock

Was sein soll, schickt sich wohl

Libretto


in Musik gesetzt von Franz Spindler. Aufgeführt von der Mihuleschen Gesellschaft


Uraufführung: Nürnberg, 1794. - Akte: 2. - Nummern: 18


fehlerhafte Nummernzählung: Akt 1, Szene 6 zweifach gezählt; der Akt hat 11 statt 10 Nummern


laut MGG ist das Werk eigenständig und nicht identisch mit: Stieger, Franz: Opernlexikon. Teil 1: Titelkatalog. 3 Bde. Tutzing 1975. Bd. 2, S. 718 (unter: "Liebhaber im Schlafrock (Der) = Was ein soll schickt sich wohl"). - Die Musik in Geschichte und Gegenwart. Allgemeine Enzyklopädie der Musik begründet durch Friedrich Blume. Zweite, neubearbeitete Ausgabe herausgegeben von Ludwig Finscher. Personenteil. 17 Bde. Kassel u.a. 1999-2007. Bd. 15, Artikel Spindler, Franz Stanislaus, Sp. 1184-1186


Besitzer: München, Bayerische Staatsbibliothek -- Slg.Her 1423

Extended information