You're viewing this item in the new Europeana website. View this item in the original Europeana.

Arien und Gesänge aus: Der Schatzgräber komisches Singspiel in 1 Akt

˜Leœ Trésor supposé

˜Derœ Schatzgräber

˜Leœ Trésor supposé ou Le Danger d'écouter aux portes <dt.>

Libretto


nach dem Französischen. Musik von Mehul


Textverf. und Übers. ermittelt


U.S. RISM-Libretto Project: University of Virginia Libraries (VIRGO), Albert Schatz Coll. Micfilm 1182 reel 130 S6263. - Stieger, Franz: Opernlexikon. Teil 1: Titelkatalog. 3 Bde. Tutzing 1975. Bd. 3, S. 1223. - The New Grove Dictionary of Music and Musicians. Second edition. Edited by Stanley Sadie. Executive editor John Tyrell. 29 Bde. London/ New York 2001. Bd. 16, Artikel Méhul, Étienne Nicolas, S. 277-285


Uraufführung: Paris, 1802.07.29. - Aufführung: Berlin, 1844. - Akte: 1. - Nummern: 8. - Rollen: Herr Begesack (Hr. Blume); Sophie, seine Nichte und Mündel (Dlle. Hoffkuntz); Herr von Schönthal (Hr. Heinrich); Johann, Schönthals Bedienter (Hr. Schneider); Lisette, Sophiens Kammermädchen (Dlle. Burchard). - Weitere Angaben: Titelbl.: "(Preis: 2 1/2 Silbergroschen.)". - S. [2]: "Eintretende Veränderungen der hier oben abgedruckten Rollen-Besetzung ergiebt der täglich erscheinende Schauspiel-Zettel"


Sänger: Hr. Blume, ... ; Dlle. Hoffkuntz, ... ; Hr. Heinrich, ... ; Hr. Schneider, ... ; Dlle. Burchard


Besitzer: München, Bayerische Staatsbibliothek -- Slg.Her 1537 a

Extended information