You're viewing this item in the new Europeana website. View this item in the original Europeana.

Wir Carl Theodor, von Gottes Gnaden Pfalzgraf bey Rhein, Herzog in Ober- und Niedern-Baiern, des heil. Röm. Reichs Erztruchseß, und Churfürst ... Unsern Gruß und Gnade bevor! Die landesväterliche Sorgfalt und Regentenpflicht, die Wir seit dem Antritt Unserer Regierung zum Wohl Unserer lieben und getreuen Unterthanen rastlos verwendeten, erheischt von Uns in den gegenwärtigen kritischen Zeitumständen, daß Wir, zu Entfernung grösserer Uebel, gesammte Bürger- und Einwohnerschaft zu einem ruhigen und friedfertigen Betragen nachdrucksamst ermahnen

Friedfertigkeit

[Verordnung vom 25. August 1796]


Besitzer: München, Bayerische Staatsbibliothek -- 2 Bavar. 960,XXIV,38