You're viewing this item in the new Europeana website. View this item in the original Europeana.

Wir Karl Theodor von Gottes Gnaden, Pfalzgraf bey Rhein, Herzog in Ober- und Nieder-Baiern, des heil. römischen Reichs Erztruchsäß, und Kurfürst ... So sehnlich Wir der Aufnahme des allgemeinen deutschen Schul- und Erziehungswesen entgegen sehen, und die Beförderung desselben in unseren Staaten zu Baiern und der oberen Pfalz, auch in den Herzogthümern Neuburg und Sulzbach alles Ernstes wünschen, so müssen wir doch erfahren, daß es vielen Schullehrern noch immer an dem nöthigen Unterhalt fehle ..

Schulen

[Verordnung vom 4. Oktober 1783]


Besitzer: München, Bayerische Staatsbibliothek -- 2 Bavar. 960,XXI,23