You're viewing this item in the new Europeana website. View this item in the original Europeana.

Althochdeutscher Sprachschatz oder Wörterbuch der althochdeutschen Sprache in welchem nicht nur zur Aufstellung der ursprünglichen Form und Bedeutung der heutigen hochdeutschen Wörter und zur Erklärung der althochdeutschen Schriften alle aus den Zeiten vor dem 12ten Jahrhundert uns aufbewahrten Wörter ... gesammelt, sondern auch durch Vergleichung des Althochdeutschen mit dem Indischen, Griechischen, Römischen ... die schwesterliche Verwandtschaft dieser Sprachen, so wie die dem Hoch- und Niederdeutschen, dem Englischen ... gemeinschaftlichen Wurzelwörter nachgewiesen sind - 6: ˜Dieœ mit S anlautenden Wörter

etymologisch und grammatisch bearb. von E. G. Graff


Besitzer: München, Bayerische Staatsbibliothek -- Hbh/Am 100-6