You're viewing this item in the new Europeana website. View this item in the original Europeana.

Die glückseeligste Insul auf der gantzen Welt, oder das Land der Zufriedenheit, dessen Regierungs-Art, Beschaffenheit, Fruchtbarkeit, Sitten derer Einwohner, Religion, Kirchen-Verfassung und dergleichen, samt der Gelegenheit, wie solches Land entdecket worden, ausführlich erzehlet wird, Mit Kupffern versehen

˜Dieœ glückseligste Insul auf der ganzen Welt oder das Land der Zufriedenheit, dessen Regierungs-Art, Beschaffenheit, Fruchtbarkeit, Sitten derer Einwohner, Religion, Kirchen-Verfassung und dergleichen, samt der Gelegenheit, wie solches Land entdecket worden, ausführlich erzählet wird

˜Dieœ glückseligste Insul auf der ganzen Welt

von Constantino von Wahrenberg


Bibliogr. Nachweis: Hirschberg, Der Taschengoedeke. Bibliographie dt. Erstausg., 2. Aufl. 1990, S. 480


Dem gef. Titelbl. ist [1] gef. Kt. vorgeb., [4] Bl. Widmung, [4] Bl. Vorrede, [6] Bl. Inhaltverz., 390 S., [6] Bl. Ill., [1] gef. Bl. Ill.


Titelbl. und die vorgeb. Kt. gef. - Titel in Rot- und Schwarzdr.


Verf. ermittelt in Hayn/Gotendorf Bd. II, S. 234. - Constantinus von Wahrenberg ist das Pseud. für Philipp Balthasar Sinold von Schütz, ermittelt in Holzmann/Bohatta, Pseud.-Lexikon, S. 299


Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Gedruckt in Königsberg. 1723. durch Gottlieb Friedrich Frommann, auch zu finden bey Peter Conrad Monath in Nürnberg.


Besitzer: München, Bayerische Staatsbibliothek -- P.o.germ. 1552 w