You're viewing this item in the new Europeana website. View this item in the original Europeana.

Untersuchungen über den menschlichen Willen dessen Naturtriebe, Verschiedenheiten, Verhältniß zur Tugend und Glückseligkeit und die Grundregeln, die menschlichen Gemüther zu erkennen und zu regieren - 1

von Johann Georg Heinrich Feder, Königlich Großbritannischem Churf. Braunschweig-Lüneburgischem Hofrath und Professor der Philosophie auf der G. A. Universität zu Göttingen


Besitzer: München, Bayerische Staatsbibliothek -- Ph.pr. 1399 e-1