You're viewing this item in the new Europeana website. View this item in the original Europeana.

Haus-Kriegs-Komödia, von Meister Steffan Seltennüchter, der ein durstiger Wein-Bruder, und von seinem Weib Apperle, so nächst verwichener Fastnacht-Zeit in einem Wirthshaus gehalten Darinnen alle Ehren-Titul und Prädicata, so die bösen Weiber ihren Männern zu geben pflegen, meisterlich beschrieben

Besitzer: München, Bayerische Staatsbibliothek -- L.eleg.m. 850,8