You're viewing this item in the new Europeana website. View this item in the original Europeana.

Nachricht von denen Prediger-Mördern, Raubern und Spitzbuben, Welche den 28. Januar. 1713. Nachts zwischen 12. und 1. Uhr Ihren allerseits Beicht-Vater und 22.jährigen Prediger, Herrn Johann Heinrich Meiern, Zu Rehburg (im Ambte Stoltzenau) jämmerlich ermordet, Und der Auf Chur-Fürstl. Durchl. zu Braunschweig Lüneburg. Gnädigsten Befehl ergangenen Inquisition und darauf den 6. Dec. 1713. erfolgten Execution Deme noch beygefüget, viele andere in kurtzer Zeit geschehene Mord-Geschichte, Kirchen-Raub und Diebstähle wie auch eine Untersuchung einiger Ursachen, die solche lose Menschen, zu dergleichen bösen Thaten veranlassen ..

Räubern Amte kurfürstl. Exekution beigefügt kurzer Mord-Geschichten Taten

Die Vorlage enth. insgesamt 2 Werke


Besitzer: München, Bayerische Staatsbibliothek -- Res/4 Crim. 92 d