You're viewing this item in the new Europeana website. View this item in the original Europeana.

<<Des>> Büssenden und Reumüthigen Sünders, Wehemüthige Seufftzer, Mit welchen er bey denen Füssen seines am Creutz-sterbenden Heylands seine Sünden bereuet und schmertzlich beweinet : Durch welche der arme Sünder nicht allein einen Grausen, Forcht und Schröcken über die Häßlichkeit seiner Sünden empfindet, sondern auch einen besondern Trost und Hoffnung der Verzeyhung schöpffen kan