[Oberelsässische Landes-Zeitung]

1915/05/22 (N118).