You're viewing this item in the new Europeana website. View this item in the original Europeana.

Nessebar, Kirche der Hl. Erzengel Michael und Gabriel

Несебър, Свети архангели Михаил и Гавраил

Südlicher Teil der südlichen, zweiseitigen Seitenapsis. An den Ecken polygonale Wandvorlagen, die als Stütze der Blendarkaden dienen. In der mittleren Seite der Apsis ist ein Rundbogenfenster. Mauerwerk: opus mixtum. Die Sockelzone ist aus größeren, grob behauenen Hausteinen.