Gürtelbeschlag

Rechteckiger Greifenbeschlag, durchbrochen gegossen, nachgearbeitet und vergoldet. Der Leib des Greifen ist mit Dreieckspunzierungen versehen. Greifenbeschlag mit Scharnier und Anhänger in Rankenform.