You're viewing this item in the new Europeana website. View this item in the original Europeana.

stein006 / Rathaus Enzesfeld-Lindabrunn

Anlässlich einer Einladung zum Lindabrunner Symposium im Jahre 2001 setzte sich Leo Schatzl mit dem ursprünglich im Zentrum des Symposions stehenden Material "Stein" auseinander. Seine Arbeit reflektierte die Metamorphose, die stattfindet, wenn ein festgefügtes Material wie Stein in Situationen unterschiedlicher Medienräume bearbeitet wird, bis es sich schließlich in eine immaterielle Simulation v…