You're viewing this item in the new Europeana website. View this item in the original Europeana.

Dresden-Neustadt, Wigardstraße 17. Bruno-Kühn-Stele auf dem ehemaligen Apellplatz des Institutsgebäudes (ehemals Pädagogische Hochschule; 1963-1965; B. Klemm, J. Poppe), während Sanierung und Umbau zum Ministerium für Wissenschaft und Kunst

Dresden-Neustadt, Wigardstraße 17. Bruno-Kühn-Stele auf dem ehemaligen Apellplatz des Institutsgebäudes (ehemals Pädagogische Hochschule; 1963-1965; B. Klemm, J. Poppe), während Sanierung und Umbau zum Ministerium für Wissenschaft und Kunst