You're viewing this item in the new Europeana website. View this item in the original Europeana.

Von Gottes Gnaden Carl, Herzog zu Würtemberg und Teck, ... Unsern Gruß zuvor, Liebe Getreue ! Wir haben bey denen von ein und andern der Herzoglichen Ober- und Staabs-Beamten an Uns eingekommenen unterthänigsten Anfragen: wie diejenige junge Pursche, welche bey denen gnädigst anbefohlenen Auswahlen ungehorsamlich nicht erschienen, oder wegen solchen so gar auszutretten sich erfrechet, so vorjetzo- als in Zukunfft zu bestraffen seyen ? :eine Nothwendigkeit zu seyn erachtet, ein neues Normale des Innhalts fertigen und publiciren zu lassen ... ; Stuttgart, den 9. Maji 1759 ; Ex speciali Decreto Serenissimi Domini Ducis

München, Bayerische Staatsbibliothek -- 4 J.publ.g. 1278 l-6#Beibd.174