You're viewing this item in the new Europeana website. View this item in the original Europeana.

Alterthum, Ursprung und Bedeutung aller Ceremonien, Gebräuchen und Gewohnheiten der heiligen katholischen Kirche, welche in, und außer den Kirchen, bey allen Gottesdiensten, Genuß der H.H. Sacramenten, Andachten, Processionen, Weihungen, und andern Solennitäten, das Jahr hindurch auf Sonn- und Feyertage, wie auch zu allen andern Zeiten üblich sind :wann, von wem, und warum sie eingesetzt worden ...

Neunte, verbesserte Auflage