You're viewing this item in the new Europeana website. View this item in the original Europeana.

Von Gottes Gnaden Carl, Hertzog zu Würtemberg und Teck, ... Lieber Getreuer! Es beginnet der Holtz-Mangel in Unserm gantzen Hertzogthum dergestalten einzureissen, daß, mann nicht auf alle ersinnliche Art in Zeiten der ernstliche Bedarf, solchem so viel möglich vorzubeugen, genommen wird, die Posteritaet solchen immer mehrers empfinden, und zuletzt der dem gemeinen Weesen daraus entstehende Schaden sich ohnendlich vergrössern dörffte ... :[Stuttgardt, den 11. October 1745.]

München, Bayerische Staatsbibliothek -- 4 J.publ.g. 1278 l-5#Beibd.156