You're viewing this item in the new Europeana website. View this item in the original Europeana.

Dyß ist eyn seltze[m]me vn[d] gute lege[n]de von sant Annan vnd von jrem gantze[n] geslecht welche sant Anna gebore[n] hatt die mutter gottes die ju[n]gfrowe Maria[m]. des halber sie auch billiche gena[n]t würt eyn großmutter des sönes gottes des vatters. vnßers lieben heren jhesu cristi

München, Bayerische Staatsbibliothek -- 4 Inc.s.a. 1161 h