You're viewing this item in the new Europeana website. View this item in the original Europeana.

Von Gottes Gnaden Wir Johann Wilhelm Pfaltz-Graff bey Rhein, ... Churfürst, in Bayern ... Frantz Ludwig, Administrator des Hochmeisterthumbs in Preussen, ... Bischoff zu Wormbs ... Bekennen und thuen kundt hiermit, Krafft dieses, vor Uns, Unsere Erben und Nachkommen, sowohl des Chur-Fürstenthumbs der Pfaltz, als des Hoch-Stiffts Wormbs; Nachdeme von lagen Jahren hero zwischen Unserem respectivè Chur-Hauß und dem Hoch-Stifft Wormbs viele und schwere Stritt- und Mißhelligkeiten sich ereignet, daß Wir und Unsere Vorfahrere zu deren gründlichen Hindanlegung anfänglichen zwar den Weeg Rechtens, ... zu ergreifen gemüssiget worden, nachmahls aber ... beyderseiths entschlossen, ... zu guth- und Freund-Brüderlichem Verglich, und gäntzlicher Abthuung aller hinc inde entstandener Gravaminum und Differentien, eine wiederholte Zusammen-Schickung Unserer beyderseiths specialiter hierzu bevollmächtigter Deputirten und Räthen veranlasset haben, umb alles in den Stand zu setzen, wie man hinführo in beständiger Freund- und Nachbarschafft verbleiben möge; Worauff dann Wir Uns folgender gestalten gütlichen verglichen: ...

München, Bayerische Staatsbibliothek -- 2 Bavar. 858