Von Gottes Gnaden Carl, Herzog zu Würtemberg und Teck, ... Unsern Gruß zuvor, Liebe Getreue! Wir haben zwar verwichenen Monath an sämtliche Corps und Regimenter Unsers Herzoglichen Militair-Etat die Ordre gegeben, daß in Eintreibung des an selbige ertheilten Kriegs-Räthlichen Assignationen auf die unterm 29. May a. c. ausgeschriebene monathliche Militar-Steuer ... innegehalten und zu möglichster Verschonung ... jedem Stadt und Amt die Frist gelassen werden solle, ... :[Stuttgard, den 15. Octobris 1764.]

München, Bayerische Staatsbibliothek -- 4 J.publ.g. 1278 l-7#Beibd.85