You're viewing this item in the new Europeana website. View this item in the original Europeana.

Von Gottes Gnaden Carl, Herzog zu Würtemberg und Teck ... Unsern Gruß zuvor, Lieber Getreuer! Welchergestalten Wir Uns gegen das Ende vorigen Jahrs veranlasset gesehen, eine Vieh-Sperr in Unserm Herzogthum und Landen anzulegen, solches muß Euch aus Unserer unterm 19. Oct. ermeldten Jahrs erlassenen General-Verordnung annoch in frischem Angedencken seyn ... :Stuttgart, den 17. Martii 1762.

München, Bayerische Staatsbibliothek -- 2 J.germ. 155,284 a