You're viewing this item in the new Europeana website. View this item in the original Europeana.

Leyd und Frewd, Das ist: Ein kurtzer Sermon, von vielem außgestandnem Hertzenleyd, so dann durch Gottes Schickung, darauff erfolgter Frewd und Erquickung, An statt eines Glückwünschung und Acclamation, bey der Hochzeitlichen Copulation, Deß ... Herrn Andreae Burckhardten ... Sampt der ... Frawen Annae Reginae, deß weyland ... Herrn Joachimi Clutens ... nachgelassener Wittiben, gebohrner Kreidenmännin ...

Augsburg, Staats- und Stadtbibliothek -- 4 Bio 700 -157