An der Rammelswiese bei Harzburg

Die Bäume, die in einem dichten, tiefen Wald stehen sind sehr hoch und es dringt kaum Tageslicht durch das Blätterdach.



Das Bild ist unten links signiert und datiert: "W. Pramme, 1924".



Wilhelm Pramme wurde 1898 in Halberstadt geboren und verstarb 1965 in Wernigerode. Wilhelm Pramme war der Sohn eines Zigarrenmachers. Er absolvierte eine Lehre als Lithograph. Gemeinsam mit seinem…

Walpurgisnacht
Winterfichten
Semarang 22.II.1928
Batavia 9.2.1928