You're viewing this item in the new Europeana website. View this item in the original Europeana.

Kirchturm von Süden (Gegründet um Jahr 1200)-Glockengeschoß mit Biforium (eingestellte Rundsäule mit Würfelkapitell) und Rundbogenfries auf Konsolen

Gegründet zu romanischer Zeit im 12. Jh. haben sowohl Kirchturm wie auch Langhaus bis in unsere Zeit überdauert. Überarbeitungen in der gotischen Zeit und besonders erneuerte und starke Umbaumaßnahmen im 19. Jh. haben vor allem das Langhaus in seinem Stil stark überformt (auch das Dach ist erhöht worden). Indes weist der Kirchturm als krönenden Abschluß ein für diese Gegend typisches „Rundkirchend…