You're viewing this item in the new Europeana website. View this item in the original Europeana.

Stadtbild-Kelter (Meierhof) - Innenhof - Ansicht nach Norden mit Gebäuden

Erstmals im Codex des Reichsklosters Lorsch im Jahre 793 genannt. geht der Ort nach dem Untergang des Klosters im 13. Jh. in den Besitz des Erzbistums Mainz über. Im späten 12. Jh. Bau einer Reichsburg und wohl planmäßige Stadtanlage; 1284 als „civitas“ bezeichnet. In Folge im Besitz mehrerer Ganerben bis 1785, dann Übergang in Württembergischen Besitz. Der Baubestand der Altstadt durch Bombardie…