You're viewing this item in the new Europeana website. View this item in the original Europeana.

Kurfürstliches Wappen

Die Kunstdenkmäler des Großherzogtums Baden; Achter Band: Kreis Heidelberg; Erste Abteilung (1909); Schreibweisen:
Hilleresbach ad a. 798; Hilspach 1204; Hirlspach 1353; Hylspach 1418; Hillerspach 1439; Hulspach 1445; Hilspach 1560 etc.
Geschichtliches
Uralte Ansiedlung, bereits zur Römerzeit nachweisbar, infolge der günstigen Lage am Rande des nach Weiler und dem Steinsberg zu ziehenden Hochplate…