You're viewing this item in the new Europeana website. View this item in the original Europeana.

Gottesmutter Odigitria

Gottesmutter mit Kind bezeichnet durch die Inschrift als Hodigitira (Wegbegleiterin). Maria ist als Halbfigur mit dem kleinen Christus am rechten Arm dargestellt. Christus segnet mit der rechten Hand, während er in der linken eine Rolle hält. Hintergrund ist mit einem Silberbeschlag bedeckt, der florale, geometrische Ornamente aufweist.