You're viewing this item in the new Europeana website. View this item in the original Europeana.

Kariye Camii (Kirche des Chora-Klosters)

Westansicht. Wesentliche Bauteile der Chora-Kirche sind aus der Komnenenzeit, sie gründeten ihrerseits auf Resten früherer Bauten des 6.-9. Jh. Der spätere Großlogothet von Andronikos II., Theodoros Metochites, hat den älteren Baubestand restauriert und durch den Anbau eines Parekklesions im Süden, der beiden Narthices im Westen und eines doppelgeschossigen Baus im Norden erweitert; in der südwest…